„Thermo-Esche“ – Roller-Pen mit asymmetrischem Ende

37,00 

Kategorien: , Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Dieser Roller-Pen ist aus einer Thermo-Esche-Terrassendiele gedrechselt (zur Thermoesche, s. unten). Nach dem Drechseln ist das Holz mehrfach fein geschliffen worden. Anschließend wurden die tiefen Poren des Eschenholzes ausgebürstet. Dadurch kommt eine besonders auffällige grobe Struktur zum Vorschein. Die chromfarbige Metall-Klick-Kappe mit einem „Nadelclip“ verschließt den Stiftanfang. Am Ende wird der Stift ganz dezent um einen Millimeter dicker und endet mit einem asymmetrischen Ende. Das Holz ist mit einem hochwertigen Hartöl eingelassen und danach mehrfach mit Karnaubawachs poliert.

Der Stift enthält eine genormte blaue Schmidt-Qualitätsmine (M) (die auf Wunsch mit einer roten oder blauen Mine ersetzt wird). Der Roller-Pen wird in einer schicken Samttasche geliefert.

Terrassendielen aus Thermoesche sind aufgrund Ihrer dunklen Farbgebung eine sehr beliebte heimische Esche, die sich bestens für den Garten eignet. Die ganz spezielle Temperaturbehandlung verleiht diesen Thermoholz Terrassendielen aus Esche dabei seine besonderen Eigenschaften. Die Zellwände der Thermoesche werden unter dem Einfluss von hohen Temperaturen über 170 Grad Celsius und Dampf so behandelt, dass sie kaum noch in der Lage sind, Wasser aufzunehmen. Dieses moderne Verfahren macht das Holz dabei nicht nur langlebiger und stabiler, sondern verhilft den Esche Dielen auch zu ihrer gleichbleibenden braunen Holz Farbe – auch im Außenbereich wie Terrasse oder Garten. Aufgrund der hohen Resistenzklasse kommt die Esche ganz ohne die Verwendung chemischer Zusatzstoffe aus!

Länge: 17 Zentimeter

Durchmesser: 10/11 Millimeter

Verfügbar: Unikat/ 1 Exemplar

 

Zusätzliche Information

color

Black, Blue, Green, Red

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „„Thermo-Esche“ – Roller-Pen mit asymmetrischem Ende“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Menü